News

Juli 2020

Werkerassistenzsystem mit künstlicher Intelligenz

Die Software für Assistenz "SOFA" und die damit ausgestatteten Arbeitsplätze können ab sofort auch mit selbstlernenden Kamerasystemen betrieben werden.

Die auf Deep-Lerning Methoden basierende COGNEX Softwareplattform VisionPro ViDi bewältigt auch komplexe Prüfaufgaben. Diese Technologie ermöglich Analysen und Beurteilungen von Kamerabildern die bisher zu komplex, zu zeitaufwendig oder zu teuer waren.

Die Ideale Kombination für Werkerassistenzsysteme, wo die Vorteile der komplexen Lokalisierung der Werkstücke sowie die flexible Analyse und sichere Klassifizierung voll genutzt werden können.

SOFA macht Handarbeitsplätze genauso Produktionssicher wie eine Automatenfertigung. Durch Visionsysteme geprüfte Qualität garantiert NULL Fehler Produktion.

SOFA auch für Wartungs- und Umrüstarbeiten an Maschinen nutzbar

Als neuesten Einsatzfall wurde die SOFA Software für die Anleitung des Bedienpersonals bei den regelmässigen Wartungs- und Umrüstarbeiten an Fertigungsautomaten eingesetzt.

Die Software wird hier in Ihrer Basisversion genutzt die Arbeiten zu erklären und somit das Bedienhandbuch an der Maschine vor Ort verfügbar zu haben.

In der nächsten Stufe sollen Umrüstarbeiten an der Maschine mit entsprechender Rückmeldung erfasst und dokumentiert werden.