Peter Scholz

Peter_Scholz

Peter Scholz

"Unser größter Vorteil ist, die üblichen Fehler schon gemacht zu haben"

Wer mit Peter Scholz ins Gespräch kommt, bekommt schnell Zugang zu den Themen industrielle Bildverarbeitung, Visionsysteme, Roboter, 2D und 3D Visionsystemen, industrielle Kommunikation zwischen Automatisierungssystemen, Visionsystemen sowie IT und Qualitätssicherung. Also der Thematik INDUSTRIE 4.0.

Für den diplomierten Elektroingenieur steht immer die optimalste Lösung von Automatisierungsaufgaben seit über 30 Jahren im Mittelpunkt. Als technischer Berater und Dozent bei Robert BOSCH GmbH für Automatisierungstechnik wurde die Basis für das umfangreiche Anwendungswissen gelegt.

Seit der Gründung der Firma Peter SCHOLZ Software+Engineering GmbH wurde dieses Wissen mit der Kombination von Kameratechnik und Visionsystemen in der Automatisierung verbunden.

EXPERTE für Kamerasysteme und Einsatz in INDUSTRIE 4.0 Anwendungen und den Arbeitsplatz der Zukunft mit Kameras und IT-Einbindung

Aus dieser langjährigen Erfahrung und dem aktuellen INDUSTRIE 4.0 Gedanken erwuchs die Notwendigkeit eine VISIONSYSTEM 4.0 Lösung zu entwickeln.

Hier sind die Kenntnisse und Kundenanforderungen eingeflossen, die von den meisten Visionsystem-Herstellern nicht in ihren Produkten integriert sind.

Die Möglichkeit, die Ergebnisdaten von Visionsystemen direkt in Datenbanken oder direkt in Qualitätsmanagement-Systemen zu speichern, ist integriert.

Den Bediener zu führen und automatisch anzuleiten ist ebenso Bestandteil wie die Archivierung aller durchgeführten Tätigkeiten.

All diese Anforderungen wurden von ihm in den neuen Produkten eingebracht.

Sein Wissen darüber gibt er auch in einem persönlichen Gespräch gerne weiter.

S_PeterScholz